Pressemitteilung:

Nach verschiedenen internen Unstimmigkeiten im Verein „Wir sind Deutschland – Nur gemeinsam sind wir stark e.V.“ haben wir uns in den letzten Monaten neu aufgestellt und uns sehr viele Gedanken gemacht, wie wir zum einen mehr Menschen erreichen und informieren und zum anderen sie miteinander vernetzen können. Leider haben wir gemerkt, dass die Politikverdrossenheit der deutschen Bevölkerung sehr groß ist. Viele sind zwar unzufrieden,  meckern in Kneipen und auf Arbeit, im Freundeskreis und nicht zuletzt in sozialen Medien, aber bereit, gemeinsam etwas an der akt. Politik- und Wirtschaftssituation zu ändern, sind leider die wenigsten. Wir mussten feststellen, dass all unsere Kraft, die wir in den Verein sowie in Aktivitäten, wie zB. zuletzt ein monatliches Informationsblatt gesteckt haben, nur vergebene Liebesmüh waren und uns immens Nerven und Kraft gekostet haben. Wir haben uns nun daher entschlossen, „Wir sind Deutschland – nur gemeinsam sind wir stark e.V.“ aufzulösen.  Alle Aktivitäten sind ab sofort eingestellt. Das Bankkonto wurde aufgelöst und nach Abzug aller bis dahin angefallenen Verbindlichkeiten, wurde das Restguthaben von knapp 400,00 EUR an das Kinderland Plauen e.V.  gespendet. Auch unsere Web- und Facebookseite werden in Kürze stillgelegt.  Wir danken hiermit nochmals allen Unterstützern, die uns immer die Treue gehalten haben.

Tilo Eckardt ehem. Vorstand

Diese Pressemitteilung wurde am 26.06.2017 von uns an die beiden großen vogtländischen Tageszeitungen herausgegeben.